Dong Xuan Haus

Generalplanung für die Sanierung und den Umbau des ehemaligen Kulturhauses der VEB Elektrokohle Lichtenberg zum Großhandels- und Veranstaltungsgebäude des Dong Xuan Handelszentrums.

Das „Dong Xuan Haus“ bildet den zweiten Bauabschnitt der Neugestaltung der straßenbegleitenden Bebauung des Dong Xuan Handelszentrums an der Herzbergstrasse in Berlin Lichtenberg. Das ehemalige Kulturhaus des VEB Elektrokohle hat die Zeit des Leerstandes gut überstanden und wird nun respektvoll unter Erhaltung des ursprünglichen Charakters saniert und zum Großhandels- und Veranstaltungsgebäude umgebaut.

Projektteam: Johannes Sierig, Rene Krüger, Florian Geddert, Elisabeth Krammer, Thomas Neumann 

 

Bauherr: Dong Xuan GmbH

 

Bauzeit: 2017 - 2020

 

BGF: 7.800 qm

 

Leistung: Generalplanung LP 3-8